Blechdosen mit Druck in geringen Stückzahlen

on

Blechdosen bedrucken lassen

Blechdosen bedrucken lassen, auch nach ihren Grafikvorlagen, ist dank des innovativen Digitaldruckes nun kein “Hexenwerk”  mehr. Ob einfacher Logodruck oder fotorealistischen Druckbilder, bei dosenWELTEN sind Sie gut aufgehoben !.

Der Digitaldruck auf Blechdosen ist unsere Stärke!

Wir nutzen einen modernen Mimaki UV-Farb-Digitaldrucker mit brillianten Druckergebnissen und kratzfesten Farbstrukturen, dank der innovativen UV-Farbendrucktechnik (Trocknungstechnik mit UV-Licht).

Ihr Vorteil? Wir bieten hier einen kostengünstigen Testdruck ab Euro 15,00 an (inkl. Dose und inkl. Versand in Deutschland, bei Zusendung Ihrer druckfertigen Daten).

Die Technologie im UV-Druck erlaubt es uns komplexe Grafiken und Fotos so drucken, dass auch vorab Weißdruck als Deckfarbe umsetzbar ist,  um sehr deckende Dekore drucken zu können.

Einzelstücke als Probeandruck sind daher auch kein Problem!

Wir kalkulieren individuell nach Vorlage oder Ihrer Beschreibung !. So können wir Ihnen, unseren Kunden, immer ein attraktives Preis-Leistungsangebot anbieten.

Entscheidend für die Kosten, ist die Zeit wie lange der Druckkopf auf der Blechdose verbleibt und die Intensität des Druckes, ob einfacher Logodruck oder fotorealistische Druckvorlagen, machen dort grosse Unterschiede in der Kalkulation.

Sie benötigen Muster zur Ansicht ?.

Muster einfach formlos per E-Mail bestellen Gerne nehmen wir Ihre Bestellung für Muster entgegen. Einfach per Email unter mathias.kolban@dosenwelten.de bestellen. Es gilt Einzelpreis plus die allgemeinen DHL Gebühren. Es handelt sich dabei ausschließlich um Blanko Muster (meist Silbermatt). Gerne schicken wir Ihnen auch eine Musterdose, die unsere Veredelungsmöglichkeiten – Digitaldruck und Prägung – zeigen. Übrigens wenn Sie sich sicher sind, wir machen auch gerne einen den Andruck für einen attraktiven preis von Euro 15,00 (frei Haus Deutschland., inkl. Dose und inkl. Druck)

Für die schnelle Umsetzung mit dem Digitaldruck zu besten Druckergebnissen benötigen wir folgende Grafikdaten:

-Farben in CMYK (auch in Bildern)

-Flächen, die Weiß bedruckt werden sollen, in C0, M0,Y1,K0 anlegen

-Auflösung 300dpi.

-Grafik in der Grösse des tatsächlichen Druckbereiches begrenzen

-transparenter Hintergrund ggf. (bei Bildgrafiken oder nur Text z.B.)

-Schrift als Kurven exportieren oder ggf. die Schriftarten mitliefern

-falls Grafik aussermittig gesetzt werden soll, Konturenrand angeben

-editierbare EPS (in Corel X3 bearbeitbar) oder direkt CDR(X3)-Datei

-Kontaktabzug als pdf-Datei, um die gewünschte Ausführung einsehen zu können

Gerne prüfen wir aber auch vorab Ihre Daten, inwieweit wir diese umwandeln können.

Wenn Sie weitere Ideen suchen, in unserem Blog  www.dosenwelten.blogspot.de finden Sie weitere Ideen und Anregungen zum Digitaldruck und anderen Veredelungsmöglichkeiten.